Bestpreis-Garantie

Herzlich willkommen! Wir sind endlich wieder für Sie da!


Liebe Gäste, Ihre Gesundheit und Sicherheit und die unserer Mitarbeiter gilt unsere höchste Priorität.

Wir erwarten Sie gemäß der relexa Philosophie und wie gewohnt auf „die feine Art“, zudem tun wir alles, um Ihnen einen angenehmen und möglichst unbesorgten Aufenthalt in Ihrem Lieblingshotel und Kraftplatz zu ermöglichen. 

Um Sie und unsere Mitarbeiter in dieser besonderen Situation optimal zu schützen und Ihre Reise so unbeschwert wie möglich zu gestalten, haben wir unsere Hygiene-und Sicherheitsstandards umfassend ausgebaut und der speziellen Lage angepasst. Diese Maßnahmen und Regeln folgen den Vorgaben der örtlichen Gesundheitsbehörden sowie den Vorgaben des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes. Daraus haben wir strenge Eigenverpflichtungen und Leitfäden für unsere Mitarbeiter abgeleitet und gleichen diese den aktuellen Bestimmungen und den Veränderungen permanent an.

Zu allen weiteren Fragen rund um Ihr Lieblingshotel stehen wir jederzeit natürlich auch gerne persönlich an der Rezeption zu Ihrer Verfügung.

Herzlichst grüßt Sie,
Ihr Gastgeber Wilfried N. Eulderink – Cattarius mit seinem großartigen Team


Hygiene- und Sicherheitsstandards in Zeiten von Covid19

Auf diesem Wege dürfen wir Ihnen unsere Maßnahmen vorstellen, sollten Sie dazu Rückfragen haben, so stehen wir Ihnen immer gern zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an!

  • Wir haben unsere Stornobedingungen der aktuell instabilen Lage angepasst. Bei einer direkten Buchung oder bei Buchung über unsere Website bieten wir Ihnen unsere tagesaktuelle Rate an, mit der Sie maximal flexibel sind und am Anreisetag bis 18:00 Uhr kostenfrei können. 
  • Bei Ihrem Check in an der Rezeption schützen Sie und unsere Mitarbeiter installierte Plexiglasscheiben sowie Mund-/Nasenschutz. Ihre Zimmerschlüssel sowie Kugelschreiber oder ähnliche Gegenstände werden von uns nach jedem Gebrauch desinfiziert.
  • Wir bitten Sie höflich, in den öffentlichen Bereichen Mund-/Nasenschutz zu tragen, hierzu haben sich auch unsere Mitarbeiter verpflichtet.
  • Zahlungen werden ausschließlich in bargeldloser Form akzeptiert.
  • Auf Wunsch können Sie Ihren Rechnungsbetrag auch bereits vorab überweisen. Fragen Sie uns nach Möglichkeiten.
  • Bitte beachten Sie die Abstandsmarkierungen in der Lobby und anderen öffentlichen Bereichen, falls es zu Wartezeiten kommen sollte.
  • Wir haben großzügig gestellte Sitzmöglichkeiten inkl. Aufsteller in der Hotellobby
  • Wir bitten Sie ebenso im eigenen Interesse Abstand zu anderen Gästen zu halten.
  • Bitte behalten Sie Ihren Zimmerschlüssel während des Aufenthalts bei sich.
  • Die Fahrstühle sind nur begrenzt nutzbar. Wir bitten Sie, vorrangig auf die Treppenhäuser auszuweichen.
  • Wir haben die Reinigungszyklen in unserem Haus noch enger getaktet und desinfizieren insbesondere Lichtschalter, Aufzugsknöpfe, EC-Geräte und Kontaktflächen in den öffentlichen Bereichen in regelmäßigen Abständen. Dies gilt ebenso für die öffentlichen WCs. Dennoch empfehlen wir Ihnen, die WCs in Ihren Gästezimmern zu nutzen.
  • Sie finden in den öffentlichen Bereichen zahlreiche Spender mit Desinfektionsmittel, zum Teil auch für eine kontaktlose Nutzung, vor. Zudem stellen unsere Mitarbeiter Ihnen auf Wunsch Handdesinfektionstücher, Mund-/Nasenschutz sowie Einmalhandschuhe im Set zu einem Servicebeitrag von € 2,00 zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an
  • Bei Abreise werden unsere Gästezimmer nachhaltig gereinigt, desinfiziert, versiegelt und dann von uns nicht mehr betreten. Bitte entfernen Sie bei Bezug des Zimmers dieses Siegel.
  • Ihr Zimmer wird nicht täglich während Ihres Aufenthaltes gereinigt, um den Kontakt zwischen Gast und Reinigungspersonal möglichst gering zu halten. Vorgesehen ist eine Zwischenreinigung einmal in der Woche für andere Wünsche wenden Sie sich bitte direkt an unsere Mitarbeiter.
  • Bademäntel, zusätzliche Handtücher usw. sind auf Nachfrage kostenfrei an der Rezeption erhältlich.
  • Bitte lüften Sie regelmäßig Ihr Zimmer.
  • Aus hygienischen Gründen verzichten wir in unseren Gästezimmern zudem auf ausgelegte Hotelbroschüren, Informationsmappen, Flyer und Citymaps. Diese Informationen finden Sie im digitalen Gäste-ABC per QR Code in Ihrem Zimmer. Diesen können Sie bequem mit Ihrem Mobiltelefon scannen und alle relevanten Informationen einsehen. Sollten Sie dennoch Unterstützung oder weitergehende Informationen benötigen, so wenden Sie sich vertrauensvoll an das Rezeptionsteam.
  • Gebrauchsgegenstände wie die TV-Fernbedienung, Telefonhörer, Lichtschalter, Türgriffe/Fenster, Ablageflächen im Bad und Zimmer etc. desinfizieren wir selbstverständlich nach jedem Gast.
  • Unsere Mitarbeiter tragen Mund- und Nasenschutz sowie Handschuhe.
  • Wie bei der Reinigung ebenfalls durchgeführt, empfehlen wir häufigeres Lüften der Zimmer.
  • Wir bitten Sie dringend, nach Möglichkeit Ihre eigene Toilette auf dem Zimmer zu benutzen anstelle der öffentlichen Bereiche.
  • Die behördlichen Auflagen sind immens groß. Wir bitten sehr um Ihr Verständnis, wenn vielleicht alles etwas länger dauert als gewohnt. Genießen Sie Ihren Urlaub uns lassen Sie sich von uns versichern: Wir geben unser Bestes!
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor dem Restaurantbesuch. Wir stellen einen Spender für Sie auf.
  • Um die Besucherzahl überschaubar zu halten ist es erforderlich, dass Sie Ihre Essenszeiten bitte gleich nach dem Check-in mit der Restaurantleitung abstimmen. 
  • Buffet ist nicht möglich: abends wird generell ein festes Menü serviert. Das Menü finden Sie hier: Menükarte ansehen
  • Das Frühstück wird am Tisch serviert, da Buffet nicht möglich ist. Jedoch bleibt die Auswahl wie gewohnt- es wird Ihnen nichts fehlen.
  • Auch für die Kaffeespezialitäten und Teestation gilt: keine Selbstbedienung! Kaffee und Tee werden ebenfalls am Tisch serviert.
  • Leider muss auch die Bar zurzeit noch geschlossen bleiben.
  • Für den Verzehr in der Lobby, den Nebenräumen oder auf der Terrasse können Sie sich die Getränke in Selbstbedienung im Restaurant abholen.
  • Unsere Mitarbeiter tragen Mundschutz und lächeln mit den Augen.
  • Ihr Verzehr wird direkt auf Ihr Zimmerkonto gebucht - ohne Unterschrift und kontaktlos auf Vertrauensbasis.
  • Lebensmittel und Getränke lagern und verarbeiten wir nach den aktuellen HACCP-Vorgaben und zusätzlichen behördlichen Empfehlungen zur Lebensmittelsicherheit. Um höchste Hygiene zu gewährleisten, sind daher aktuell vermehrt Einmalverpackungen und abgepackte Portionen vonnöten. 
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Abstandsregeln weniger Plätze in unseren Restaurants anbieten können und Sie daher um eine zeitliche Reservierung bitten. Wir bringen Sie an Ihren Tisch. Dies ermöglicht uns einen reibungslosen Serviceablauf und Ihnen einen „mit Abstand“ angenehmen Aufenthalt.
  • Nach jedem Gast: Desinfektion der Tischflächen, Armlehnen und Wechsel der Tischwäsche
  • Schwimmbad von 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr nach Voranmeldung geöffnet.
     Saunabetrieb: 16:00 bis 21:00 Uhr. Bitte vorher Anmelden.
  • Sobald die Nutzung von Fitness- und Wellnessbereichen wieder erlaubt sind, dürfen Sie sich ebenfalls auf entsprechende Abstandsvorkehrungen und verstärkte Hygienemaßnahmen verlassen. 
  • Strikte Einhaltung der Abstandsregelung, sowie Personenbeschränkung im Veranstaltungsraum
  • Bis auf Weiteres erfolgt eine einheitliche "Klassen"-Bestuhlung in allen Veranstaltungsräumen um die Sicherheitsabstände zu gewährleisten
  • Regelmäßige Desinfektion aller Oberflächen im Raum und in den Pausenbereichen, sowie kontinuierliches Lüften.
  • Desinfektionsstation am Eingangsbereich
  • Bereitstellung von Getränkestationen zur Selbstbedingung im oder vor der Raum
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Tagungsequipment, sowie rationierte Bereitstellung von Verbrauchsmaterialien
  • Zeitliche Abstimmung von Veranstaltungspausen, sowie räumliche Beschränkung der Verpflegungsstationen
  • Alle Teilnehmer erhalten vom Hotel ein Anschreiben mit den bestehenden Regelungen.
  • Namenliste wird ausgelegt und muss von den Teilnehmer ausgefüllt werden (Infektionskette)
  • Auf allen WCs stehen Desinfektionsmittel
  • Beim Mittagessen werden die Abstandsregeln im Restaurant eingehalten. 
  • Die Gesamtsituation ist auch für uns völliges Neuland, das niemals vorher geprobt werden könnte. Wir können Ihnen aber versichern, alles dafür zu tun, dass die Hygienevorgaben strikt umgesetzt werden. Unser Mitarbeiter werden diesbezüglich regelmäßigen Schulungen unterzogen.
  • Alle Maßnahmen unterliegen der ständigen Anpassung an die aktuelle Situation.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend - zum eigenen Schutz- in den öffentlichen Bereichen einen Mundschutz zu tragen.
  • Nur ZUSAMMEN sind wir stark.

Nur ZUSAMMEN können wir diesen außergewöhnlichen Zustand meistern. Nur MIT IHNEN ZUSAMMEN bewältigen wir die Krise. Helfen Sie uns dabei!


Neben all diesen Maßnahmen versichern wir Ihnen gern, dass wir auch für den Notfall vorbereitet sind. 

Zum einen sind unsere Mitarbeiter strikt angehalten, bei den kleinsten Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben. Zum anderen sind sie geschult, Anzeichen bei unseren Gästen zu erkennen, die auf eine Infektion hinweisen könnten. Wir werden diese Gäste umgehend darauf ansprechen, separieren und die örtlichen Gesundheitsbehörden kontaktieren. Bitte zögern Sie daher nicht, unsere Mitarbeiter zu informieren, wenn Sie Anzeichen bei sich bemerken. 

Im Interesse aller bitten wir auch unsere Gäste, bei Krankheitssymptomen auf keinen Fall an zu reisen. Denn auch für diesen Fall haben wir unsere Stornorichtlinien modifiziert.

Sollte tatsächlich eine Erkrankung im Hotel auftreten, sind jegliche Maßnahmen zum Gesundheitsschutz der entsprechenden Personen und Sicherheit aller im Hause befindlichen Personen in unseren Notfall-Richtlinien definiert und unsere Mitarbeiter entsprechend trainiert. 

Hier finden Sie allgemeine Schutzmaßnahmen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen

  • Mindestens 1,5 m Abstand zu anderen halten!
  • Hände regelmäßig und gründlich mit Seife und Wasser für 20 Sekunden waschen, insbesondere nach dem Toilettengang und vor jeglicher Nahrungsaufnahme.
  • In die Armbeuge oder Taschentuch husten und niesen, nicht in die Hand.
  • Bei Husten und Fieber zuhause bleiben.
  • Im Verdachtsfall nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung zum Arzt.
  • Getrennte Benutzung von Hygieneartikeln und Handtüchern.
  • Kontaminierte Kontaktflächen im Betrieb (z.B. Toiletten, Arbeitsplatz) gründlich reinigen, ggf. desinfizieren

Schutzmaßnahmen im Überblick